Reiseberatung für individuelle Reisen

Auf Reisen als Single den kolumbianischen Amazonas entdecken

Erleben Sie auf Reisen als Single den kolumbianischen Amazonas gemeinsam mit anderen Singles und Alleinreisenden. Der kolumbianische Amazonas ist  Abenteuer, unberührter Urwald, lebendige Natur, indianische Kultur, überwältigende, mannigfaltige Flora und Fauna mit seltenen Spezies. Hier tauchen Sie in die geheimnisvolle Welt des Amazonas, der Indianer und des Dschungels ein, beobachten die seltenen rosafarbenen Delfine und lüften das Geheimnis der medizinischen Pflanzen des Amazonas. Auf Ihrer Anreise lernen Sie das historische Bogotá und kennen. Auf Ihrer Reise lernen Sie zu Beginn mit ausführlicher Besichtigung das historische Bogotá kennen. Etwas außerhalb von Bogotá besuchen Sie außerdem in Zipaquirá die auf der Welt einmalige Salzkathedrale die in einer Tiefe von über 120 m liegt. Von Bogotá geht es mit dem Flugzeug nach Leticia und von dort reisen Sie weiter in eine sichere, friedliche Amazonasregion, wo Sie sehr herzlich aufgenommen werden.

Reisen als Single an den Amazonas

Reisen als Single an den Amazonas

Der Amazonas-Regenwald ist ein kostbares Geschenk der Natur. Er ist die Heimat unzähliger Tier- und Pflanzenarten sowie auch einiger eingeborener Indianerstämme. Etwa 35 % des südlichen Teils von Kolumbien sind von Regenwald bedeckt. Als idealer Ausgangspunkt für die Erkundung des Amazonasgebietes via Fluss und Regenwalddschungel bietet das kolumbianische Amazonasbecken, was sich gleichzeitig im drei Ländereck Kolumbien – Peru – Brasilien befindet, an. Es ist ausgezeichnet als eines der wertvollsten Reiseziele Kolumbiens und dennoch ein Geheimtipp ohne Massentourismus.

Umgeben vom Regenwald und direkt am Amazonas gelegen, ist es zudem ein energetisches, wundervolles Gebiet. Es gibt keine Autos, dafür hört man die vielfältigsten Vogelarten singen, die nur hier im so artenreichen Regenwaldgebiet des Amazonas existieren. Ein magischer Ort, an dem man die Seele baumeln lassen kann, die positive Kraft der Natur extrem spürt, wo Respekt füreinander und Hochachtung vor der Natur und ihren Kräften noch groß geschrieben und gelebt werden. Die meisten Bewohner sind indigenen Ursprungs.

Hier findet man die Stämme der Tikunas und Yaguas, die ihre indigenen Traditionen weiterleben und lehren. Durch die Nähe zur Natur und die Energie des Amazonas und des Regenwaldes fühl man sich „geerdet“ und kehrt zum eigenen Mittelpunkt und zur  gesundheitlichen und mentalen Balance zurück.

 

Amazonas bedeutet Abenteuer hautnah!

Besuch beim Indianerstamm am Amazonas

Besuch beim Indianerstamm am Amazonas

Hier taucht man in die geheimnisvolle  Welt der Indianer, des Amazonas und des Dschungels ein, kann die seltenen rosafarbenen Delfine beobachten, lernt das Geheimnis der medizinischen Pflanzen des Amazonas kennen, die von den Indianern noch heute zur Heilung angewendet werden. In original indianischen Kanus sind Sie auf dem Amazonas unterwegs, beobachten seltene Tier-und Vogelarten, die in diesem Artenreichtum nur am Amazonas existieren, besuchen herrliche Naturreservats – die Heimat vieler Affenarten. Eine Indianerzeremonie mitten im Dschungel lässt Sie die Kultur hautnah spüren. Sie werden Piranhas angeln und das Leben in einer indigenen Gemeinschaft kennenlernen. Sie lernen den Prozess des Kakaoanbaus und den Genuss von frischem Kakao oder Kaffee vom Amazonas intensiv kennen. Sie wandern zum Naturreservat zur Beobachtung seltener Tiere und Pflanzen (z.B. Wahrzeichen dieser Amazonas Region – der „Victoria Regia“, eine Riesenseerose).

Mitten im Dschungel besuchen Sie im Herzen des Regenwaldes eine Maloca. Mehrere indigene Familien lebten und leben hier gemeinsam nach alten Regeln und alter Tradition unter einem großen Dach. Im Part des indigenen kreativen Handwerks versuchen Sie sich selbst unter Anleitung eines vom kolumbianischen Kulturministerium ausgezeichneten, jungen, indianischen Künstlers. Die hierzu erforderlichen Materialien stammen direkt aus dem Dschungel und werden hier von den Indianern im Regenwald gesammelt. Auf einem Tagestrip mit dem Boot werden Sie das nahegelegene Peru kennenlernen.

Abendstimmung am Amazonas

Abendstimmung am Amazonas

Regionstypisches, delikates Essen wird oft von den Einheimischen im Straßenverkauf angeboten – eine schöne Alternative zu den kleinen, ortsansässigen Restaurants. Die Abendstimmung am Amazonas ist atemberaubend.

Man kann hier wunderschön, meditativ mit Blick auf den Amazonas den seltenen rosa Delfinen bei ihren abendlichen Ritualen zusehen und die einzigartige positive Energie dieser Region aufnehmen. Während Ihres individuellen und unvergesslichen Amazonas Abenteuers werden Sie von einer deutschen Reiseleitung begleitet, die sich in dieser Region sehr gut auskennt.

 

Ihre Unterkünfte

Auf dieser Reise an den kolumbianischen Amazonas übernachten Sie in einem 3-Sterne Hotel in Bogota und im 4-Sterne Hotel in Leticia. Ansonsten in einem gepflegten Gästehaus im Einzelzimmer mit eigenem Bad.

 

Hotel Casa Deco, Bogotá

Ihre Unterkunft in Bogotá ist Hotel Casa Deco und eine 3* Unterkunft in der Altstadt „La Candelaria – Centro Historico“. Ein kleines, geschmackvoll eingerichtetes Hotel mit tollem Ambiente. Das Hotel liegt sehr zentral zu den wichtigen Sehenswürdigkeiten in Bogotá und sehr gut zu Fuß erreichbar. Von der Dachterrasse haben Sie einen fantastischen Blick auf die umliegenden Hügel. Im Restaurant oder auf der Terrasse wird Ihnen ein leckeres Frühstück serviert.

An der Bar können Sie den Tag entspannt zu Ende gehen lassen. WLAN steht in allen Bereichen kostenlos zur Verfügung. Die geräumigen und individuellen Zimmer (20 m2) verfügen über eine Minibar, Zimmersafe und einen LCD-TV. Zur Ausstattung gehört ein Bad mit Dusche und WC, Fön und kostenfreien Pflegeprodukten.

 

Boutique-Hotel Waira, Leticia

Im Herzen der Stadt Leticia erwartet Sie das 4-Sterne Boutique-Hotel Waira. Die Unterkunft liegt nur eine 10-minütige Autofahrt vom Flughafen entfernt. Zur Entspannung gibt es einen Indoor- und einen Außenpool, die von Ruhezonen umgeben sind. Im Restaurant werden traditionelle amazonische Speisen und lateinamerikanische Gerichte serviert. An der Bar kann man den Tag bei einem Cocktail beenden. Hier ist kein Internetzugang verfügbar.

Die klimatisierten Zimmer sind ruhig, geschmackvoll eingerichtet und verfügen über eine Minibar, einen Minisafe, Telefon und Kabel-TV. Zur Ausstattung gehören außerdem ein Bad mit Dusche, WC, kostenlose Pflegeprodukte und ein Haartrockner.

Für weitere tolle Reisen als Single, gibt es weltweit viele Reiseziele, die man mit anderen entdecken kann.

Auf Reisen als Single den kolumbianischen Amazonas entdecken
Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>