Reiseberatung für individuelle Reisen

Gruppenreise für Singles nach Namibia

Gruppenreisen für Singles sind klasse, wenn man als Alleinreisender auch gern einmal eine Rundreise mit Safari in Namibia unternehmen möchte. Mit Gruppenreisen für Singles trifft man dafür und für andere Reiseziele die richtige Wahl. Den Wunsch nach einem Traumurlaub in der Ferne mit Wüste, Wildnis, Abenteuer und Safari in Namibia erfüllt der Reiseanbieter singlereisen.de. Fremde Länder und andere Kulturen zusammen mit anderen entdecken macht Spaß und schafft die gewünschte Sicherheit. Gruppenreisen für Singles nach Namibia sind eine wunderbare Mischung aus Begegnungen, Natur, Erlebnis und Abenteuer.

Gruppenreise für Singles

Gruppenreise für Singles

Gruppenreisen für Singles durch Namibia mit Safari
Namibia ist leicht zu bereisen, einladend und irgendwie erscheint es dem Reisenden vertraut. Die Ursprünglichkeit, eine unglaubliche Tiervielfalt und die zahlreichen landschaftlichen Hochgenüsse machen dieses Reiseziel zu einem ganz besonderen Erlebnis. Als ehemalige deutsche Kolonie strahlt es einen ganz besonderen Charme aus, dem sich auf einer Gruppenreise für Singles niemand wirklich entziehen kann. Mit seinen Kontrasten und Farben, die hieranzutreffen sind, ist es ein echtes Traumland für Naturliebhaber und Fotografen. In Namibia findet man einfach alles in einem Land: Ruhe und Natur, eine atemberaubende Tierwelt, grandiose Landschaften, eine beeindruckende Wüste und Weite. Wenn man von Namibia erzählt, gerät man augenblicklich ins Schwärmen. Ein Land, welches niemanden so schnell wieder loslässt.

Das Land im südlichen Afrika ist ein faszinierendes Reiseziel – Voller Kontraste und mit einem ganz eigenen Charakter! Sogar die Lonely-Planet Reiseexperten empfehlen Namibia. Sie haben das Land mit seinen beeindruckenden Wüstenlandschaften und den seltenen Naturerlebnissen auf Platz zwei gewählt, die eine Reise wert sind. Ebenso beeindruckend ist der Artenreichtum in den Nationalparks und die Tatsache, dass Umweltschutz hier in der Verfassung verankert wurde und Einheimische an den durch den Tourismus entstehenden Einnahmen zu beteiligen sind.

Ein faszinierendes Land
Auf einer 13 Tage dauernden Gruppenreise für Singles lernt man das Land intensiv kennen. Eine Reise, die der Beschreibung aus einem Bildband entspricht. Der mächtige Fish River Canyon, Namib – die einsame und älteste Wüste der Welt, Wüstensand, Kontrastreiche Gebirgslandschaften, Wüstenelefanten, Savannen und die spektakulären roten Sanddünen von Sossusvlei werden auf Gruppenreisen für Singles ebenso zum Leben erweckt wie die wilde Atlantikküste. Namibia bleibt im Gedächtnis auch wenn die Bilder der Landschaften langsam verblassen. Auf Gruppenreisen für Singles fühlt man in den unendlichen Weiten des Landes an der Westküste Afrikas Lichtjahre vom Alltag entfernt.

Gruppe Zebras an einer Wasserstelle im Etosha Nationalpark

Gruppe Zebras an einer Wasserstelle im Etosha Nationalpark

Etosha Nationalpark & Epupa Wasserfälle
Eine magische Anziehungskraft geht vom Etosha Nationalpark aus, der innerhalb des schwarzen Kontinent einmalig ist und sogar aus dem Weltall sichtbar ist. Er gehört zu den beeindruckenden Reservaten in Namibia und ist außerdem frei von Malaria.

Der aus Angola kommende Kunene Fluss bildet eine natürliche Grenze zu Namibia. In seinem Verlauf bildet er die bezaubernden und malerischen Epupa Wasserfälle. Die Landschaft ist wirklich bezaubernd und das Ufer des Flusses wird von Palmen und Affenbrotbäumen gesäumt und fühlt sich an wie ein Stück vom Paradies.

Die Epupa Wasserfälle sind auch Lebensraum und Heimat der Himba. Sie sind ein besonderer Volksstamm, der schon seit Jahrhunderten hier lebt. Sie ähneln in ihrer traditionellen Kleidung den Massai und leben im äußersten Nordwesten von Namibia so wie ihre Vorfahren. Die Gruppenreisen für Singles setzen sich, je nach Reiseziel und Anlass, aus 4 bis 12 Personen zusammen. Denn gerade in kleinen Gruppen lässt es sich wunderbar reisen.

Safari & unvergessliche Erlebnisse im Etosha
Auf Wildbeobachtungsfahrten lernt man die für die Savanne typischen Wildtierarten aus nächster Nähe kennen und gewinnt einen ungewöhnlichen und unvergesslichen Einblick in die Tier- und Vogelwelt. Faszinierende Eindrücke bekommt man in der Etosha Pfanne, die mit natürlichen Wasserstellen eine salzverkrustete riesige Senke ist, in der sich die Tiere zum Trinken versammeln: Giraffen, Elefanten, Zebra, Springbock oder Impalas. Besucht werden kann nur ein Teil des Nationalparks, dessen Größe mit 22.000 qkm den Rahmen, nicht nur auf einer Gruppenreise für Singles, sprengen würde.

Namibia Naukluft Park Sossusvlei

Namibia Naukluft Park Sossusvlei

Das Damaraland ist von rauer Schönheit, mit einer Vielfalt an Fauna & Flora und seltenen Tieren wie das Hartmann Bergzebra, das Spitzmaulnashorn oder Wüstenelefanten, die hier anzutreffen sind. Atemberaubende Sonnenuntergänge lassen jedes Herz höher schlagen, denn die afrikanische Sonne taucht dann alles in ein grandioses Farbenspiel von hellgelb bis dunkelrot.

Bei Twyfelfontein erinnern Jahrtausendjahre alte Felsenzeichnungen an die ersten Bewohner, die sich hier niedergelassen hatten. Manche davon reichen zurück bis in das Jahr 3.300 v. Chr. und zeigen abstrakte Zeichnungen, Tiere und Rituale. Wegen seiner historischen Bedeutung wurden die Felsenzeichnungen bei Twyfelfontein in die Liste der UNESCO als Weltkulturbe aufgenommen. Ein Ort, der noch lange im Gedächtnis bleibt. Kommen Sie mit zu dieser tollen Single Gruppenreise nach Namibia. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter http://www.singlereisen.de/reise/fernreisen/namibia-exklusive-rundreise-und-safari.html#t0

Gruppenreise für Singles nach Namibia
Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>