Reiseberatung für individuelle Reisen

Hintertuxer Gletscher – Sonniges Höhenparadies

Liebe Community,

ich wollte nur kurz die wunderschönen Eindrücke vom Hintertuxer Gletscher im schönen Zillertal mit euch teilen. Ich war am letzten Wochenende oben und habe neben traumhaftem Wetter natürlich auch die Pisten unsicher gemacht. Mit drei verschiedenen Gondeln geht es bis ganz nach oben. Recht zügig wie wir fanden und auf den letzten Metern ist dem ein oder anderen auch ziemlich schwarz vor Augen geworden, durch die Höhe.

Hintertuxer Gletscher

Hintertuxer Gletscher

Aussicht Hintertuxer Gletscher

Das tolle am Hintertuxer Gletscher auf 3.660 m (wie ich finde) sind die extrem breiten Pisten, das heißt man hat selbst bei viel Betrieb das Gefühl, „vollkommen“ alleine hier oben zu sein. Genüsslich gleitet man hier also die Hänge hinunter und gönnt sich an der Mittelstation ein gutes Wiener Schnitzel mit Pommes von der SB-Theke. Wie ihr sehen könnt, seht ihr nichts, also es war wirklich gut 🙂

Hier haben wir dann auch noch ein wenig die Sonne genießen können und uns draußen auf der Terrasse ein wenig erholt. Bevor es wieder rauf ging, um ein ganz besonderes Erlebnis mitzumachen.

Mittelstation Hintertuxer Gletscher

Mittelstation Hintertuxer Gletscher

Mittagessen Hintertuxer Gletscher

 

Ein toller Ausflugstipp ist hier oben auch der Natur Eis Palast. Er gilt als weltweit einzigartiges Naturereignis und wurde erst vor rund 8 Jahren entdeckt. Man kann an geführten Touren teilnehmen, die jeweils ca. 1 h dauern. Unser Guide war ein uriger Tiroler, der sich den ein oder anderen Witz nicht verkneifen konnte. So stiegen wir also hinab in das ca. 2 Kilometer lange Netz aus Höhlen und wunderbaren Eiskristallen. Über Gummimatten und Leitern gelangen wir immer tiefer in das Eismassiv hinein und konnten so manche Gletscherspalte und auch einen unterirdischen See bewundern, welcher trotz Eismauer eine konstante Temperatur von 0° halten kann. Der Guide erzählte uns von dem Eisschwimmer, der hier vor wenigen tagen knapp 3 Minuten im eiskalten Wasser ausgehalten hat – nur in Badehose! 🙂 (für uns kaum zu glauben, da man sogar in dicken Snowboardboots die Kälte spüren konnte)

Eispalast Hintertuxer Gletscher

Eispalast Hintertuxer Gletscher

Eispalast Notausgang

Eispalast Notausgang

 

Das Wetter war, wie ihr sehen könnt fantastisch und obwohl man durch die Höhenluft hier oben schnelle schlapp macht, hat es mir soviel Spaß gemacht, dass ich erst am späten Nachmittag wieder unten war. Hier haben wir uns dann ein gutes Glasl beim Après Ski gegönnt und der fröhlichen Musik gelauscht, bevor es dann mit dem Tuxer Sportbus wieder zurück nach Tux-Juns ging, wo wir im Hotel Höhlenstein übernachteten. Im gemütlichen Wintergarten des Hotels haben wir dann noch die letzten Sonnenstrahlen genossen und uns mehr als entspannt.

Wintergarten Hotel Höhlenstein

Wintergarten Hotel Höhlenstein

Hotel Höhlenstein Hintertux

Hotel Höhlenstein

 

 

Einfach ein herrlicher Tag im Tuxertal 🙂

 

 

Hintertuxer Gletscher – Sonniges Höhenparadies
5 (100%) 1 vote

Über den Autor

Eine Reaktion bis “ Hintertuxer Gletscher – Sonniges Höhenparadies ”

  1. Ich liebe diese Region, im Sommer wie auch im Winter, sie ist immer so schön. Dieses Jahr waren wir in Rodeneck. Nächstes Jahr wieder Zillertal?! Bei diesen Bildern, ist das gar nicht abwägig. Lieben Gruß

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>