Reiseberatung für individuelle Reisen

Online-Registrierung bei USA-Reise demnächst Pflicht

Vor dem Abflug erst ins Internet: Vom kommenden Monatag den 12. Januar 2009 an müssen sich die meisten USA-Reisenden aus Deutschland online bei den US-Behörden anmelden. Das Electronic System for Travel Authorization ESTA verpflichtet Touristen und Geschäftsreisende aus Ländern, die von der Visumspflicht befreit sind, zur Registrierung über eine Webseite.

Sie soll mittelfristig jene grünen Formulare ersetzen, die Einreisende bereits seit Jahren ausfüllen müssen. Die Einreisegenehmigung soll in den meisten Fällen innerhalb weniger Sekunden erteilt werden und ist zwei Jahre gültig.

Grund für ESTA ist eine Vereinfachung des Reisens sagte US-Generalkonsulin Karen E. Johnson, nicht eine Verletzung der Privatsphäre.

Der Link zur Online-Registrierung: https://esta.cbp.dhs.gov

Online-Registrierung bei USA-Reise demnächst Pflicht
Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

Reiseblogger

Neugier ist die Triebfeder für mein ausgeprägtes Interesse an Reisen. Fremde Kulturen zu erleben, interessante Menschen zu treffen und über den Tellerrand hinauszuschauen gehört für mich zu den schönsten Möglichkeiten das Leben zu genießen. Diese Erlebnisse und Erfahrungen mit anderen zu teilen und jedem interessierten Globetrotter und Urlauber die gleiche Möglichkeit anzubieten hat zum Reiseberichte-Blog.com geführt, den ich mit Engagement und auch etwas Stolz auf das bisher erreichte anbiete.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>