Reiseberatung für individuelle Reisen

Sportreisen für Singles

Sportreisen für Singles werden immer beliebter, denn auch im Urlaub aktiv sein wollen, liegt voll im Trend. Ob nun ein Kurzurlaub, über ein verlängertes Wochenende oder im Jahresurlaub – die Nachfrage nach Sportreisen für Singles, die etwas für die Fitness und eigene Gesundheit tun wollen, nimmt immer mehr zu. Gerade die Monate von April bis in den Oktober hinein eignen sich besonders gut für Sportreisen. Zwar stehen die Urlaube mit Sonne, Strand, Meer & Wellness immer noch hoch im Kurs, aber insbesondere Sportreisen für Singles rücken in der Beliebtheitsskala immer weiter nach vorne. Und Sportreisen werden auch immer attraktiver und die Reiseziele immer spannender.

Zelt- und Wanderreisen sind ganz schön anspruchsvoll
Wer als Single mal eine Sportreise als Zelt- und Wanderreise ausprobieren möchte, erlebt beispielsweise in Grönland ein arktisches Abenteuer und besonderes Reiseerlebnis. Die größte Insel der Welt zählt zu den ganz großen Naturerlebnissen auf der Erde und ist ein faszinierendes Paradies im ewigen Eis. Besonders in den milden Sommermonaten schenken die „kalbenden“ Gletscher ein atemberaubendes Schauspiel der Natur. Dann brechen riesige Eisbrocken vom Gletscherrand ab und stürzen mit Getöse ins Meer. Doch Grönland wird nicht nur vom Eis beherrscht: heiße Quellen, Fjorde, grüne Berge und Gletscher, die sich im tiefblauen Wasser spiegeln, zeigen eine einzigartige Welt. Auch auf Island kann man sich sportlich auf einer Wanderreise mit Zelt bewegen. Ein Land aus Feuer und Eis, in dem kochend heiße Wasserfontänen aus Geysiren in die Luft schießen und man in Lagunen herrlich entspannen kann. Mit tosenden Wasserfällen, mächtigen Gletschern & Vulkanen. Nicht ganz so weit weg ist Schottland und in den schottischen Highlands wandert man durch atemberaubende Landschaften und an der wilden Küste.

Kilimanjarobesteigung für sportliche Bergsteiger

Kilimanjarobesteigung für sportliche Bergsteiger

Besteigung des Kilimanjaro
Eine der ganz großen und ultimativen Sportreisen für Singles und Traum vieler Bergsteiger ist die Besteigung des magischen Kilimanjaro. Dafür braucht man: eine sehr gute Kondition, einen festen Willen und eine gute Ausrüstung. Dafür bekommt man eine extra große Portion Abenteuer.

Über den weiten Savannen Tansanias erhebt sich der mächtigste Vulkan der Welt und höchster Berg Afrikas. Schon aus der Ferne beeindruckt er mit seinem weißen Gipfel und präsentiert sich geradezu majestätische.

Sportreise für Singles mit Action & Abenteuer
Im Berchtesgadener Land liegt auf dieser Sportreise das Gruppenerlebnis ganz weit vorn. Dazu gesellen sich Nervenkitzel, Action

Abenteuer und Sport werden groß geschrieben

Abenteuer und Sport werden groß geschrieben

und jede Menge Spaß. Umgeben von den imposanten Gipfeln der bayerischen Alpen sind für Singles auf dieser Sportreise zahlreiche Abenteuer in der wildromantischen Natur zu bestehen.

Adrenalin pur ist bei den vielfältigen Aktivitäten wie Canyoning, Rafting oder Floßbau und einem Gleitschirm-Schnupperkurs angesagt. In Andalusien, an der Costa del Sol, werden Sportreisen für Singles wegen des milden Klimas ganzjährig angeboten.

Ob mit Power Workout am Strand, Beachvolleyball, Mountainbike-Tour oder Wandern im Hinterland – unter der südlichen Sonne Spaniens ist ein vielseitiges Fitnessangebot möglich.

Bad Griesbach für Fitness, Pilates & More
Bei einer Sportreise für Singles nach Bad Griesbach geht es als erstes auf den 4F Circle Parcours – frei nach dem Motto: fit, free, fun, function. Auch gesunde Ernährung gehört zur Fitness dazu und bei Pilates und Aqua fit werden sanft die Muskeln trainiert. Beim Thai Chi freut sich der Rücken und beim Nordic Aqua Fitness Training werden die Gelenke geschont.

Sportreise und Szenenkultur nach Hamburg

Sportreise und Szenenkultur nach Hamburg

Fitnessboxen und Workouts in Hamburg
Dafür geht auf einer Sportreise für Singles nach Hamburg richtig zur Sache:  Fitnessboxen und verschiedene Workouts auf Basis neuester Trainingsmethoden werden durch einen professionellen Trainer begleitet.

Die ausgewählten Trainingselemente haben das Ziel, neben der körperlichen Fitness auch die mentale Stärke aufzubauen. Eine schweißtreibende Angelegenheit, die mit einem Rahmenprogramm wie: Besuch des Musical Rocky, Kultkneipen und Kiez belohnt wird.

Für welche Sportreise man sich als Single auch entscheidet – es gibt für beinahe jeden persönlichen Wunsch eine tolle Auswahl an Reisen, in denen man sich aktiv betätigen kann. Wer will, auch in Verbindung mit Relaxen.

Mehr Sportreisen für Singles unter: singlereisen.de

Sportreisen für Singles
Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

Eine Reaktion bis “ Sportreisen für Singles ”

  1. Das sind ein paar sehr schöne Ideen für Single-Sportreisen. Wobei das kalte Grönland eher nicht so mein Geschmack wäre. Aber der Kilimandscharo: das hat was. Es gibt aber noch mehr Ideen für einen Sporturlaub. Man kann zum Beispiel einen ganz normalen Strandurlaub zum Sporturlaub machen: Tauchen, Schwimmen, Windsurfen, Wasserski. Wandern, Golfen und Mountainbiken kann man fast überall. Sogar den Marsch auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela könnte man als Sporturlaub ansehen. Wobei es mich wundert, dass die großen Singlereisen-Anbieter das nicht schon im Programm haben.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>