Reiseberatung für individuelle Reisen

Urlaub La Reunion im Grand Hotel du Lagon Flitterwochen Last Minute Individuell im Naiade Resort

Im September 2009 verbrachten wir unsere Flitterwochen auf der Insel La Reunion. Wir hatten uns spontan dazu entschieden, direkt nach unserer Hochzeit auch unserer Flitterwochen noch anzuhängen. Diesen spontanen „Last minute Urlaubsentschluss mussten wir auch deshalb treffen, da wir beide beruflich nicht so flexibel sind. Dazu kommt aber auch, dass es nicht unsere Stärke ist, lange im Voraus zu planen und wir deshalb lieber spontan und individuell last minute buchen.

Tropische Gartenanlage am Strand

Tropische Gartenanlage am Strand

Recht schnell fanden wir dann per Internet unseren Reiseveranstalter, der uns binnen weniger Stunden genau das richtige Programm für unsere individuelle last minute Reunion-Reise zaubern konnte.  Die Überlegungen dauerten  nicht lange und innerhalb weniger Minuten war uns klar: Wir buchen 14 Tage La Reunion im Grand Hotel du Lagon der Naiade-Hotelgruppe.

Geflogen sind wir mit Air Austral. Hier ergatterten wir noch einen günstigen Flug ab und bis Paris Charles de Gaule.  Den Anschlussflug ab und bis Stuttgart bekamen wir recht günstig dazu, sodaß dieser Flug alles in allem recht günstig kam.

Auf La Reunion angekommen, nahmen wir unseren Kleinwagen, einen Micra mit Aicondition in Empfang. Da wir durch unseren Reiseveranstalter mit Kartenmaterial gut versorgt wurden, fanden wir unser Hotel problemlos und ca. 1,5 Stunden nach unserer Landung am Flughafen Roland Garros konnten wir bereits in unserem traumhaften Superior-Doppelzimmer im 4* Grand Hotel du Lagon der Naiade Hotel Gruppe einchecken.  Bereits der erste Eindruck des Hotels mit seiner inselweit besten Strandlage überzeugte uns davon, dass wir die absolut richtige Wahl für unsere Flitterwochen getroffen hatten.

Das Grand Hotel du Lagon besticht durch seine traditionelle kreolische Architektur, die super kombiniert wurde mit modernen Elementen. Dieses Hotel hat den wohl schönsten direkten Strandzugang auf der gesamten Insel und damit auch die beste Lage. Dazu kommt auch die größte Poollandschaft der Insel mit über 1100m² Fläche. Das ganze inmitten einer über 7 Hektar großen tropischen Gartenanlage.  Überwältigt waren wir von den ersten Eindrücken und diese Faszination dauerte bis zu unserer Abreise an.

Flitterwochen La Reunion

Flitterwochen La Reunion

Gesteigert wurde unsere Freude durch die kulinarischen Highlights, die wir im Laufe unserer 14 tägigen Flitterwochen im Grand Hotel du Lagon auf der Insel La Reunion in den drei  hoteleigenen Restaurants und der zusätzlichen  Bar  erleben durften.  Beruflich stark eingespannt und viel unterwegs, sind wir im Privatleben wahre Genießer.  Eine  Auswahl zu treffen,  unter den 3 Restaurants „Odysée“, dem Hauptrestaurant,  „Orangine“ oder  dem Grande Carte – Restaurant „Clapotis“,  dem Beach Restaurant mit seiner extrem guten kreolischen Küche, fiel uns nicht schwer.  Unsere Erwartungen wurden jederzeit erfüllt und übertroffen  und wir waren immer voll zufrieden.

Freundlicher Service im Grand Hotel du Lagon

Freundlicher Service im Grand Hotel du Lagon

Ganz besonders genoßen wir unser vom Hotel offeriertes Candlelight-Dinner im Grand Hotel du Lagon im Clapotis am dritten Abend nach unserer Ankunft.   Ein ganz besonders romantisches Erlebnis, das uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Strand von Hermitage Grand Hotel du lagon

Strand von Hermitage Grand Hotel du lagon

Ganz besonders sei an dieser Stelle auch das liebevolle,  sehr profesionelle und servicefreundliche Personal im Grand Hotel du Lagon erwähnt. Nur durch die Freundlichkeit, den super Service, das reife Know How der vielen Mitarbeiter im Grand Hotel du Lagon ist es möglich,  dem Gast allgemein hier eine so tolle Atmospähre zu bieten.

Geschnorchelt haben wir jeden Tag. Die Lagune und das vorgelagerte Riff vor dem Grand Hotel du Lagon laden geradezu ein,  hier täglich einen oder mehrere Schnorchel-Spaziergänge zu unternehmen. Angenehm überrascht waren wir von der Wasserqualität. Man merkt, dass auf der Insel La Reunion ein starkes Umweltbewußtsein herrscht. Das liegt bestimmt auch daran, das die Insel sich um die Kandidatur als „Weltnaturerbe“ bewirbt.

Während der 14 Tage im Grand Hotel du Lagon haben wir diese Ausflüge unternommen:

Le Maido – Aussichtspunkt und Einstieg in de Cirque de Mafate

Helikopterrundflug 45 Minuten auch mit dem Trou de Fer

Cilaos und Hellbourg (jeweils als Tagesfahrten)

Den Markt von Saint Paul am Freitagabend

Wir werden bestimmt wieder nach La Reunion zurückkehren und bestimmt auch das nächste Mal wieder im Grand Hotel du Lagon ein zweites mal Flittern.  Auch dann bestimmt wieder Last Minute und ganz individuell.

Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

2 Reaktionen bis “ Urlaub La Reunion im Grand Hotel du Lagon Flitterwochen Last Minute Individuell im Naiade Resort ”

  1. Toller Beitrag und eine wunderschöne Hotelanlage! Die werden wir uns gleich als Empfehlung für die Nutzer unseres unabhängigen Flitterwochen-Hochzeitstisch vormerken.
    Ihre Website gefällt mir auch sehr gut. Bitte melden Sie sich bei mir wenn Sie interesse an einer Kooperation mit uns haben.

    Beste Grüße
    A.H.

  2. Sehr schöner Bericht. Ihr hattet bestimmt traumhafte Flitterwochen. Wir möchten auch mal sehr gerne nach Reunion, aber dafür muss das Kleingeld ja auch stimmen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>