Reiseberatung für individuelle Reisen

Abenteuer Kanada-Studium und Praktikum. Startschuss der Hochschulmesse StudyWorld 2009

Leben und arbeiten in Kanada. Ein Traum oder realistische Möglickeit? Mit Sicherheit die zweite Variante. Voraussetzung hierfür ist aber eine hervorragende Ausbildung, denn Kanada sucht weiterhin auch international gut ausgebildete Menschen.

Warum also nicht gleich die Ausbildung in Kanada beginnen?

Studyworld 2009

Studyworld 2009

Auf der diesjährigen Hochschulmesse StudyWorld 2009 mit Schwerpunkt Kanada vom 15 bis zum 16 Mai präsentieren in Berlin kanadische Universitäten, Colleges und Schulen ihre Angebote. Die 4. internationale Messe für Studium, Praktikum und akademische Weiterbildung wird mit dem diesjährigen Themenschwerpunkt Kanada wie auch in den Vorjahren einem breiten Publikum die attraktiven Möglichkeiten eines Studiums oder Praktikums im Ausland näher bringen.

Unter der Schirmherschaft von Prof. Dr. Stefan Hormuth, der seit Anfang des Jahres Präsident des Deutschen Akademischen Austausch Dienstes (DAAD) ist, erhalten Schüler der Jahrgangsstufen 11 – 13, Hochulabsolventen, Mitarbeiter von Hochschulen sowie junge Berufstätige, die sich akademisch weiterqualifizieren wollen, Informationen aus erster Hand.

Weitere Informationen zur StudyWorld 2009 unter

http://www.studyworld2009.com/

und im StudyWorld Blog

StudyWorld Blog

StudyWorld Blog

Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

Reiseblogger

Neugier ist die Triebfeder für mein ausgeprägtes Interesse an Reisen. Fremde Kulturen zu erleben, interessante Menschen zu treffen und über den Tellerrand hinauszuschauen gehört für mich zu den schönsten Möglichkeiten das Leben zu genießen. Diese Erlebnisse und Erfahrungen mit anderen zu teilen und jedem interessierten Globetrotter und Urlauber die gleiche Möglichkeit anzubieten hat zum Reiseberichte-Blog.com geführt, den ich mit Engagement und auch etwas Stolz auf das bisher erreichte anbiete.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>