Reiseberatung für individuelle Reisen

Deutschsprachig geführte Rundreise durch Namibia – Das Abenteuer Caprivi!

Diese deutschsprachige Gruppenreise führt Sie über Windhoek und Swakopmund, durch die Namib-Wüste in das abwechslungsreiche Damaraland. Sie erkunden den weltberühmten Etosha Nationalpark, bevor Sie weiterfahren in den vegetationsreichen Nordosten Namibias, wo eine Vielzahl von Wildarten leben. Die Rundreise endet in Botswana im Ort Kasane, Tor zum berühmten Chobe Nationalpark. Von dort bringen wir Sie noch für 2 Nächte an die Victoria Wasserfälle auf sambischer Seite. Ein ganz besonderes Erlebnis!

In der namibischen Hauptstadt Windhoek beginnt Ihre Reise auf dem afrikanischen Kontinent. Mit Ihrer deutschsprechenden Reiseleitung, die Sie am Flughafen in Empfang nimmt, unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Windhoek. Hier lernen Sie Bauten wie die Alte Feste oder das Reiterdenkmal kennen, welche noch aus der Zeit der deutschen Besatzung stammen. Weiter geht es durch das Khomas Hochland über den Gamsberg Pass bis Sie das Küstenstädtchen Swakopmund erreichen, zwischen Namib Wüste und Atlantik gelegen. Auch hier werden Sie einiges entdecken was Ihnen bekannt vorkommt – von der Schwarzwälder Torte über deutsche Straßenschilder bishin zu Einheimischen, die sich auf Deutsch mit Ihnen unterhalten. Die Namibia – Rundreise führt Sie zu einem weiteren Highlight, zum Kreuzkap. Hier können Sie bei einem Besuch bis zu 100.000 Robben bestaunen. Das nächste Etappenziel ist das Damaraland, welches sich nicht nur durch seine einzigartige Landschaft und den Sehenswürdigkeiten auszeichnet. Das Damaraland ist unter anderem auch das Zuhause von Wüstenelefanten und den seltenen schwarzen Nashörnern. Auf der Weiterfahrt zum Etosha Nationalpark besuchen Sie das Weltkulturerbe Namibias, die prähistorische Felskunstgalerie von Twyfelfontein. Im Etosha Nationalpark können Sie während der exklusiven Pirschfahrten (teilweise in offenen Fahrzeugen) die afrikanische Tierwelt in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Ein schöner Anblick bietet sich Ihnen an den Wasserlöchern, wo Sie Elefanten, Zebras, Giraffen und Antilopen aus nächster Nähe beobachten können. Der nächste Höhepunkt lässt nicht lange auf sich warten, ein Aufenthalt in einer Gästefarm im sagenhaften Otavigebirge. Von Ihren Zimmern haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Otaviberge und können mit etwas Glück an einer Wasserstelle wilde Tiere beobachten. Auf dem Weg in die Kavango Region, fahren Sie in den üppig bewachsenen Caprivistreifen und besichtigen unterwegs den faszinierenden Hoba Meteoriten.

Nach dem Aufenthalt im Mudumu Nationalpark, besuchen Sie in der Caprivi Region ein traditionelles Dorf. Hier lernen Sie die ursprüngliche Kultur und Lebensweise der Bewohner kennen. Am nächsten Morgen verlassen Sie Namibia und erreichen an der Ngoma Bridge die Grenze zu Botswana. Weiter führt Ihre Rundreise Sie durch den Chobe Nationalpark, der berühmt für seine großen Tierherden ist, und erreichen nach der Überquerung des Zamebzi-Flusses ihr Hotel. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die gigantischen Victoria-Wasserfälle. Der folgende Tag steht Ihnen für Erkundungen oder zum Entspannen am Pool zur freien Verfügung.

Enthaltene Leistungen (unter anderem):
– Internationale Linienflüge mit South African Airways oder gleichwertig in Economy Class
– 11 Nächte in Hotels der guten Mittelklasse
– tägliches Frühstück
– 3 x Abendessen am 8., 11. und 12. Tag
– Ausflüge und Stadtrundfahrten laut Reiseausschreibung
– …

Weitere Informationen zu unserem weltweiten Reiseangebot erhalten Sie auf unserer Homepage www.kiwitours.com
Dort finden Sie auch unsere ausführlichen Reisebedingungen und können unser KIWI Magazin bestellen.

Deutschsprachig geführte Rundreise durch Namibia – Das Abenteuer Caprivi!
Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>