Reiseberatung für individuelle Reisen

Lodge Empfehlung: Kichaka Luxury Game Lodge – Eastern Cape – Südafrika

Die Nashörner haben Vorfahrt

Die Nashörner haben Vorfahrt

Wenn Sie sich etwas Besonderes gönnen möchten, dann verbringen Sie drei Nächte in der etwa eine Stunde von Port Elizabeth entfernt liegenden Kichaka Luxury Game Lodge, die Sie bei AST-Reisen buchen können.

Kichaka - Hauptgebäude

Kichaka – Hauptgebäude

Wie der Name schon sagt, bietet die Lodge jeglichen Komfort, eine luxuriöse Aussstattung, exzellenten Service und wird deshalb auch als „Boutique Hotel in the Bush“ bezeichnet.
Als Lodge zur Tierbeobachtung ist sie in die natürliche Umgebung integriert und so gebaut, dass sie einem Wasserloch gegenüber liegt, das zu jeder Jahreszeit viel Wild anzieht, insbesondere Elefanten, Giraffen und Antilopen.

Früh morgens begeben Sie sich auf Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug, bei der Sie schon die ersten Tiere erspähen können.

Auf Pirschfahrt

Auf Pirschfahrt

Nach einem ausgiebigen Frühstück können Sie sich bis zum Mittagessen ausruhen, sich im Swimming Pool entspannen und dabei den Flusspferden im angrenzenden Wasserloch zuschauen oder einfach auf der Terrasse beim Sonnenbad faulenzen.

Nach einem High Tea am Nachmittag genießen Sie eine weitere Pirschfahrt, die nach einem Sundowner im Busch erst bei Dunkelheit in der Lodge endet, damit Sie auch die nachtaktiven Tiere erleben können.

Sicherlich sind Sie nun hungrig und freuen sich auf Ihr Abendessen im Speiseraum, auf dem Hippo Deck oder auch in Ihrem privaten Chalet. Auch an Weinliebhaber hat Kichaka gedacht und so finden Sie im Weinkeller eine Auswahl erlesener Weine.

Kichaka

Kichaka

Über Holzstege gelangen Sie zum Chalet

Über Holzstege gelangen Sie zum Chalet

Um vom Hauptgebäude zu Ihrem privaten etwa 70 qm großen Chalet zu gelangen, laufen Sie über einen speziell angelegten Holzsteg.

Da die Lodge durch elektrische Zäune geschützt ist, können Sie sich vollkommen sicher bewegen.

Terrasse mit eigenem Pool

Terrasse mit eigenem Pool

Suite

Suite

Badezimmer

Badezimmer

Es gibt nur 10 Ried gedeckte Chalets, die aus Naturmaterialien erbaut sind. Alle Suiten haben eine Lounge mit großen Glastüren, Klimaanlage, Fußbodenheizung, Telefon, drahtlosen Zugang zum Internet und einen Pool. Die Badezimmer verfügen über eine Badewanne und eine Dusche sowie ein Doppelwaschbecken, Bademäntel und Toilettenartikel.

Bar

Bar

Blick zum Wasserloch

Blick zum Wasserloch

Gemeinsam ist man stark!

Gepard

Zebras
Zebras

Genießen Sie die Weite des Busches, die ungestörte Privatsphäre und die Stille inmitten der Wildnis!

Preis in der Zeit vom 01.05. – 30.09.2009 pro Person pro Tag  im Doppelzimmer: 215 Euro, vom 01.10. – 31.12.2009 pro Person pro Tag  im Doppelzimmer: 308 Euro inklusive Vollpension und alle Aktivitäten zur Tierbeobachtung.

Impalas

Lodge Empfehlung: Kichaka Luxury Game Lodge – Eastern Cape – Südafrika
Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

christlN

Ich habe mein Hobby Reisen zum Beruf gemacht. Aus diesem Grund bin ich mindestens sechs Mal im Jahr auf Fernreisen unterwegs und kenne somit fast die ganze Welt. Meine Lieblingsländer sind Südafrika, Namibia, Botswana, Zambia, Malawi, Tanzania, Myanmar und Chile. Ich wohne gerne in Luxuslodges, liebe die Fahrt mit dem luxuriösesten Zug der Welt, dem Rovos Rail, oder steuere während einer Kreuzfahrt viele Häfen an. Auf der anderen Seite nehme ich aber auch an Campingtouren oder abenteuerlichen Touren, wie Gorillatrekking, teil.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>