Reiseberatung für individuelle Reisen

Singelurlaub – Perfekt für alle, die allein reisen!

Die Vorhersage lautet: sonnig. Und sonnig sind die Aussichten für alle Singels, die auf der Suche nach einem passenden Urlaubsziel sind! Für die war allein reisen gestern, denn inzwischen gibt es den immer beliebter werdenden Singelurlaub. Perfekt für alle, die allein reisen. Es ist ja nicht so, dass Singels nur immer auf der Schokoladenseite des Lebens stehen. So wie es wohl bei allen anderen Menschen auch ist. Und die Gruppe der Singels wird immer größer. Bundesweit gelten einer Statistik zufolge, die das Statistische Bundesamt veröffentlicht hat, 40 % der Bevölkerung in Deutschland als Singel. Immerhin sprechen wir dann über rund 16 Millionen Menschen. Davon wollen viele auch verreisen.Wenn es dann um die Frage der Urlaubsplanung geht, mit wem, wohin und welches Angebot passend ist, wird auch Singels plötzlich die weniger schöne Seite des Lebens bewusst. Denn die Freizeit und insbesondere den Urlaub, möchten Singels nicht gern allein verbringen. Dann kommen noch die schlechten Erfahrungen mit anderen Urlaubsreisen hinzu. Das lässt Singels zögern, denn wieder den Urlaub mit fröhlichen Familien und Paaren zu verbringen, steht jetzt nicht ganz vorn auf der Hitliste. Denn ein angepriesener Singelurlaub ist nicht gleich „echter“ Singelurlaub.

Die besonderen Momente und Erlebnisse teilt man doch gern mit anderen. Den Partner fürs Leben zu finden, steht dabei definitiv nicht im Vordergrund. Natürlich ist es nie ausgeschlossen, dass genau die oder der Richtige mit dabei ist und sich daraus ein Happy End ergibt. Was aber auf jeden Fall häufer vorkommt, sind Freundschaften, die sich auf einer Reise ergeben. Ein ungezwungenes Miteinander ist der Hauptgrund für einen Singelurlaub. Was liegt dann näher, als sich bei einem Reiseveranstalter umzusehen, der eine tolle Auswahl für einen gelungenen Singelurlaub anbietet. Und zwar mit Angeboten, die das Wort Singelurlaub auch verdienen. Man sollte schon genau hinschauen, ob es sich wirklich um ein Reiseangebot handelt, bei dem man sich als Singel dann auch unter Gleichgesinnten befindet.

Für jeden Geschmack ist etwas dabei und niemand verbringt seinen Urlaub als 5. Rad am Wagen oder muss am sogenannten „Katzentisch“ sitzen. Warum also den Singelurlaub nicht gemeinsam mit anderen, die auch allein reisen, verbringen. Die Aussichten dafür sind in diesem Jahr so gut wie nie zuvor. Ob für Sonnenanbeter, Abenteurer, Wandervögel, Genießer, oder Adrenalin Junkies – im Singelurlaub finden alle ein auf ihre Bedürfnisse und Wünsche zugeschnittenes Angebot. Die Reiseziele sind dabei so vielseitig wie schön. Und im Singelurlaub finden Menschen mit den gleichen Interessen zusammen, die den Wunsch haben, einfach eine tolle Zeit in einer netten Gruppe zu erleben.

Schweden - ideal für einen Singelurlaub

Schweden – ideal für einen Singelurlaub

Schweden mit unvergesslichen Aktivitäten
Schweden für Abenteurer ist ein abwechslungsreicher Singelurlaub in der unberührten und traumhaften Natur Mittelschwedens. Ein Aktivurlaub für kleine Abenteurer mit unvergesslichen Aktivitäten und Outdoor-Erlebnissen. Da geht es beispielsweise 2 Tage mit dem Kanu auf Entdecker-Tour, das Abendessen wird ganz rustikal am Lagerfeuer zubereitet und die Nacht verbringt man gemeinsam im Zelt irgendwo in der Wildnis.

Hawaii – Inseltraum im Atlantik
Wenn das Fernweh packt und das einzigartige Naturparadies im Pazifik erleben möchte, bekommt im Singelurlaub auf Hawaii so ziemlich alles geboten. Ein tiefblaues Meer, eine zerklüftete Steilküste, Wellenreiten und am Strand einen Sundowner genießen – wen begeistert das nicht!
Provence – Radreise voller Genuss
Die Provence weiß mit ihrer wunderschönen Natur, dem köstlichen Wein und dem leckeren Essen ihre Besucher zu beeindrucken. Ein Singelurlaub, in dem man dem Rad das Herz der Provence entdeckt. Gemütlich radeln Singels dabei von einer historischen Stätte zur nächsten. Ob Orange, der Weinort Châteauneuf-du-Pape, Avignon – die bezaubernde Kleinstadt, Les Baux – die Ruinenstadt oder das bedeutende Aquädukt Pont du Gard. Eine Radreise, bei der man die Provence von einer ganz anderen Seite kennenlernt.

Spanische Pyrenäen – Wandern & Städte
Eine Reise, für Wandervögel und Kulturinteressierte. In diesem Singelurlaub sind diese beiden Dinge wunderbar miteinander verbunden. Da wären zum einen die Wandertouren mit unvergesslichen Naturerlebnissen in den zwei spanischen Nationalparks: Ordesa und Aigüestortes. Dabei sind das Reich der 80 Karseen und das Kloster Montserrat echte Highlights der Wandertouren. Zum anderen liegen die sehenswerte Kultur von Barcelona, Pamplona und Bilbao mit seinem Guggenheim-Museum „auf dem Weg“.

Singelurlaub auf Korfu

Singelurlaub auf Korfu

Korfu – Für Sonnenanbeter und Aktive
Korfu ist reich an Geschichte und Kultur und von großer Anziehungskraft. Beides lässt sich im Singelurlaub auf der griechischen Insel herrlich miteinander verbinden. Sie ist aber auch perfekt für alle, die einfach nur Entspannung suchen und die Zeit mit einem schönen Programm verbringen wollen, bei dem es nicht um Adrenalin oder Höchstleistung geht, sondern Balsam für die Seele ist. Gemeinsamer Kochabend, Yoga bei Sonnenaufgang, Tanz und im Meer oder Swimmingpool baden.

Katalonien – Genuss, Geselligkeit & Kultur
Im Singelurlaub am Meer spazieren gehen und die zauberhafte Landschaft auf kleinen gemütlichen Wanderungen entdecken. Barcelona auf einem Städtetrip kennenlernen und die Stadt mit den atemberaubenden Sehenswürdigkeiten erleben. Die Katalanen sind Genießer, die wissen was schmeckt und wie man fantasievolle Gerichte aus einfachen Zutaten zaubert. So ist es in diesem Singelurlaub nicht verwunderlich, wenn immer wieder eine Pause für Köstlichkeiten eingelegt wird.

Weitere Infos gibt es unter: http://www.singlereisen.de/reisethema/sonne-strand-meer.html

Singelurlaub – Perfekt für alle, die allein reisen!
Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>