Kindern helfen mit Pack for a Purpose

Unsere Malediven Hochzeitsreise im Malediven Luxusresort LUX Maldives

Hochzeitsreise Malediven

Anreise mit dem Malediven Air Taxi zum LUX Maldives

Unsere Flitterwochen sollten unvergesslich sein und so entschieden wir uns für eine Malediven Hochzeitsreise. Für mich war es bereits der dritte Malediven Urlaub, aber für meinen Mann die erste Fernreise und natürlich auch der erste Malediven Urlaub. Somit war die Aufregend und die Spannung natürlich groß. Ich wollte meinem Mann unbedingt die für mich traumhaften Malediven einmal zeigen und was bietet sich da besser an als daraus eine Malediven Hochzeitreise in ein schönes Malediven Luxusresort – dem LUX Maldives zu machen. Am Anfang überlegten wir sogar auf unserer Malediven Hochzeitsreise auch direkt zu heiraten bzw unser Eheversprechen zu wiederholen, da rechtskräftige Trauungen auf den Malediven nicht möglich sind. Eine romantische Zeremonie am Strand – das hätte ich mir schon vorstellen können. Aber wir wollten dann doch einfach nur unseren Malediven Hochzeitsreise genießen und die Seele baumeln lassen im Malediven Luxusresort LUX Maldives.

Luxusresorts Malediven

Outdoor Bad im Luxusresort LUX Maldives

10 Tage sollte unser unvergesslicher Malediven Urlaub werden und er wurde unvergesslich – alleine der Anflug auf die Malediven ist wahrlich zauberhaft. Vom Flieger aus schaut man auf die vielen Atolle und die vielen kleinen Malediven Inseln, weißer Sand und türkisfarbenes Wasser. Herrlich! So sollen Flitterwochen beginnen – bereits im Flugzeug. Gelandet in der tropischen Wärme und dem Sonnenschein geht es schnell zur Gepäckausgabe und man wird bereits von den vielen Malediven Luxusresorts persönlich empfangen, natürlich stand auch ein Mitarbeiter unseres gewählten Malediven Luxusresorts LUX Maldives mit einem Schild in der Hand am Flughafen und wir wurden direkt zu unserem Kleinbus geleitet, der uns zum Wasserflughafen fuhr. Da ich ja wußte, was mich erwartet, hatte ich die Flip Flops bereits an den Füßen, denn ab jetzt fängt das Wohlfühlen und das Verwöhnen richtig an und ganz wichtig – ab jetzt steht man mit dem Füßen im Sand. Jedes der wirklich guten Malediven Luxusresorts besitzt am Wasserflughafen eine eigene Lounge – klimatisiert, und bietet eine Möglichkeit zum Frischmachen sowie kleine Leckereien und kostenlose Getränke. Man beobachtet von hier das Landen und Starten der kleinen Wasserflieger bevor es für einen selber an Bord und in die Lüfte geht für den meist doch kurzen Wasserflugtransfer. Ich kann nur empfehlen diese Anreise zu einem Malediven Luxusresort zu nutzen, auch wenn es manchmal mit einem Aufpreis verbunden ist, denn das Erlebnis mit diesem doch recht lauten Flugzeug nah über den kleinen Inseln und dem türkisfarbenen Meer zu fliegen mit Kurs auf sein Malediven Luxusresort – ist einfach aufregend. Vor allem wenn der Pilot braungebrannt, mit kurzen Shorts und Barfuß fliegt und eher wie ein afrikanischer „Bushpilot“ wirkt. Meist hat man Glück und überfliegt auch sein neues „Zuhause auf Zeit“ einmal bevor man auf dem Wasser landet und schon vom Flieger aus die ersten Fische im Meer beobachten kann.

LUX Maldives Malediven

Badezimmer in der Prestige Watervilla

Angekommen auf unserem Malediven Luxusresort LUX Maldives wurden wir am Steg mit kühlen Tüchern und einem leckeren Fruchtcocktail herzlich willkommen geheißen. Um die Koffer muss man sich nicht kümmern und kann ganz in Ruhe die herrliche Atmosphäre auf sich wirken lassen. Die einsame Malediven Insel mitten im Indischen Ozean läßt gibt einem das Gefühl, am Ende der Welt zu sein…so kann die Malediven Hochzeitsreise beginnen…nach einer kurzen Einweisung und Ausgabe der Zimmerkarten, wurden wir mit einem kleinen Golfcart zu unserer Sunset Ocean Juniorsuite gefahren.

LUX Maldives Sunset Juniorsuite

Honeymoon Schmuck in der Sunset Juniorsuite

Herrlich kann ich nur sagen, wir hatten einen eigenen kleinen Garten mit Zugang zum Meer, wobei der Garten vom Strand nicht wirklich einsehbar war durch die schöne grüne Bewachsung. Die Sunset Ocean Juniorsuite hat mich positiv überrascht, da ich mir lt. Bildern das Zimmer kleiner und nicht so gemütlich vorgestellt hatte. Ein schönes halboffenes Bad mit viel Platz und einer In- sowie Outdoor Dusche, die wir direkt getestet haben…Man ist nach einer so langen Anreise zu seinem Malediven Luxusresort doch recht kaputt und braucht dann erst einmal das kühle Nass. Zu erwähnen sei auch, auf unserem Bett hat uns ein Blumenherz und eine schöne Kühle Flasche Champagner erwartet anläßlich unserer Malediven Hochzeitsreise. Wir sind dann auf Erkundungstour gegangen, natürlich barfuss, denn hier kann man getrost die Schuhe im Koffer oder besser gleich zuhause lassen bei einem Malediven Urlaub. Das Malediven Luxusresort LUX Maldives ist auf einer recht großen Insel beherbergt und fast 2 km lang und 200 Meter breit. Sie können aber, wenn Sie mögen alles zu Fuß erreichen oder aber den Shuttle der kleinen Golfcarts nutzen, die den ganzen Tag über die Insel fahren. Wir sind lieber gelaufen und wollten den Strand, die Wege über das Inselinnere und die Restaurants unter die Lupe nehmen.

Wir hatten All Inklusive gebucht, was ich sehr empfehlen kann, um nicht über jeden Cocktail oder das Glas Wasser oder ein Essen außer der Reihe nachdenken zu müssen. Und die All Inklusive Karte ist eigentlich zu 98% identisch zu der normalen Karte, so dass man keine Einbußen hat, wie auf manch anderer Malediven Luxusresort Insel.
Es gibt 7 Restaurants – also eine ganze Menge Auswahl – das Hauptrestaurant „East“ ist auf Stelzen über das Wasser gebaut und bietet eine Auswahl an asiatischen Spezialitäten. Wir haben das Restaurant nur 2 oder 3 Mal genutzt, da es einmal am anderen Ende der Insel zu unserer Suite lag und dort die meisten Gäste hingegangen sind, da es dort ein Buffet gibt. Das „Senses“ mit einem herrlichen Blick über die Lagune bietet orientalische Köstlichkeiten und war unser Favorit!! Die Küche ist einfach spitze und man sitzt hier abends romantisch bei Kerzenschein am Strand ( wenn man mag) – einfach pefektes Ambiente für unsere Malediven Hochzeitsreise.

LUX Maldives

Strand LUX Maldives

Das „Noo“ – ebenfalls am Strand gelegen – bietet eine internationale Küche in Form von Themenabenden, aber Buffet. Hier waren wir meist zum Frühstück, da es über den Strand für uns schnell erreichbar war und manche Themen einfach ansprechend  klangen. Im „Pure“ werden japanische Spezialitäten an offenen Kochstationen zubereitet – dort waren wir einmal und ich muss sagen auch hier gibt es eine Spitzen Küche. Man sitzt hier jedoch im Gegensatz zu den anderen Restaurants in einem klimatisierten Raum. Aber auch zu empfehlen, wenn man Japanisch mag! Das „Allegria“ serviert italienische Gerichte und hat uns auch sehr gut gefallen. Hier wandert abends auch ein Gitarrenspieler um die Tische und sorgte für den italienischen Touch und ein romatisches Ambiente auf unserer Malediven Hochzeitsreise. Zudem bietet das „Season“ mittags ein Grillbuffet und das „Veli“ kleinere Snacks für den Hunger zwischendurch. Die Truppe hier hinter der Bar ist einfach super nett und hat mit uns zusammen einige Cocktails und auch neue Varianten gemixt, um den persönlichen Lieblingscocktail für uns zu finden. Und es gibt nicht nur eine Auswahl an alkoholischen, sondern auch eine große Auswahl an nicht alkoholischen Cocktails – unser Favorit eine Mischung aus Zitronengras und Minze – mhm einfach lecker! Zum Sport – wir sind einfach im Meer baden gewesen, daher kann ich zum sonstigen Sport nichts sagen. Aber schwimmen kann man auf der Lagunenseite wirklich gut, da das Wasser ohne Korallen ist und seicht aber tief genug ins Meer geht. Auf der Riffseite ist es eher flach und dort sind viele Korallen aber und nun kommt ein Minuspunkt der Insel, die Korallen sind fast alle abgestorben oder winzig. Hier hat man leider keine große Freude am Schnorcheln direkt von der Insel aus. Es werden 2 mal täglich kostenlos ein Bootstransfer zum Außenriff der Insel angeboten, um dort schnorcheln zu können. Dort sieht man zwar mehr Fische und Korallen und für meinen Mann, der das erste Mal schnorcheln im Indischen Ozean war, sicherlich auch ein Erlebnis aber für mich, da ich wußte wie ein gesundes fischreiches Riff aussieht war es sehr enttäuschend. Wir haben dann einmal einen Jetski Ausflug zu anderen Riffen im Atoll gebucht, da ich meinem Mann unbedingt noch mehr Fische und ein farbenfrohes Riff zeigen wollte – und dieser Ausflug war absolut traumhaft, da selbst ich dann noch ganz Neues auf meiner Malediven Hochzeitsreise entdecken konnte.

Walhai LUX Maldives

Walhai Ausflug vom LUX Maldives

Außerdem muss ich erwähnen, Sie sollten auf jeden Fall den Ausflug zu den Walhaien buchen – das Malediven Luxusresort LUX Maldives ist eines der wenigen Malediven Luxusresorts, die diese Möglichkeit mit Walhaien zu schnorcheln bieten kann . Und es war ein unglaubliches und unvergessliches Erlebnis. Wir hatten Glück und haben direkt 2 große Walhaie gesehen und konnten eine ganze Zeitlang nah mit ihnen schwimmen bzw schnorcheln – ein Erlebnis, was man nie mehr vergisst, so nah diese harmlosen Giganten zu erleben.

LUX Maldives Luxusresort

Prestige Watervilla im Luxusresort LUX Maldives

Nach einigen Tagen sind wir von unserer Juniorsuite in einen Wasserbungalow umgezogen, das war zwar einmal mit Kofferpacken verbunden, aber wir wollten gerne beide Arten von Wohnen ausprobieren auf unserem Malediven Hochzeitsreise. Einmal am Beach und einmal über dem Wasser und so haben wir die letzten Tage in einer wirklich sehr schönen Prestige Wasservilla gewohnt und waren froh einfach mal beides genossen zu haben. Denn morgens im Bett mit dem freien Blick aufs Wasser wach zu werden, das hat schon was. Der Wasserbungalow hat auch genau die richtige Größe und ein sehr schönes großes Badezimmer, wo man die gesamte Fensterfront zum Meer hin öffnen kann. Auch die Badewanne mit Blick aufs Meer, wo Platz für Zwei ist und man romantisch bei Kerzenschein ein Glas Sekt schlürfen kann während seiner schönen Malediven Hochzeitsreise, macht einfach Spaß. Außerdem können Sie direkt von der eigenen Terrasse über eine Leiter ins Meer gehen und los schwimmen ( bei Flut ) oder schnorcheln.

Der Zimmerservice und auch die Sauberkeit sowohl in der Juniorsuite als auch in der Wasservilla war immer einwandfrei. Für Familien aber auch für Paare kann ich das Malediven Luxusresort LUX Maldives wirklich empfehlen. Die Küche ist vorzüglich, auch wenn das Malediven Luxusresort zusätzlich All Inklusive anbietet, wo dann oft die Qualität des Essens sowie der Service beim Essen keine Selbstverständlichkeit ist – hier im Luxusresorts LUX Maldives schon! Aber auch die Mitarbeiter waren immer alle sehr freundlich und hatten ein ehrliches Lächeln auf dem Gesicht. Uns bleibt unsere Malediven Hochzeitsreise auf jeden Fall in sehr guter Erinnerung und wir würden auch jederzeit gerne wieder kommen! Tipps und Ideen für Malediven Hochzeitsreisen und andere viele ausergewöhnliche Reisen finden Sie auch hier bei www.vermundo.de.

Unsere Malediven Hochzeitsreise im Malediven Luxusresort LUX Maldives 5.00/5 (100.00%) 1 vote

Über den Autor

Eine Reaktion bis “ Unsere Malediven Hochzeitsreise im Malediven Luxusresort LUX Maldives ”

  1. Ein toller Beitrag. Ich bin dieses Jahr auf Bandos und so langsam steigt die Vorfreude. Es wird zwar nicht ganz so luxoriös wie im Lux, aber die Malediven sind einfach traumhaft.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>