Reiseberatung für individuelle Reisen

Der beste Job der Welt auf Hamilton Island in Queensland Australien vergeben

Es ist vollbracht…. Nach Monaten der weltweiten Promotion des besten Jobs der Welt hat heute der Premierminister von Queensland den Gewinner des besten Jobs der Welt bekannt gegeben. Der Brite Ben S. wurde heute aus 34.000 Bewerbern ausgewählt und darf sich über den Traumjob am Great Barrier Reef auf Hamilton Island freuen.

Für 150.000 Dollar berichtet Ben S. als Inselhausmeister oder auf australisch besser gesagt als Ranger per Internet und sicherlich weltweiter Presse über seine Arbeit die im wesentlichen aus dem Leben in einer Traumvilla, Traumstränden, Traumbooten, tauchen und Naturerkundungen etc. besteht. Alle dürfen regelmäßig per Newsletter, Veröffentlichungen in Blogs etc. am Traumjob teilhaben.

Queensland Tourism ist mit diesem Angebot ein ganz großer Public Relations Wurf gelungen. Wie Insider berichten liegt der Werbewert der weltweiten Berichterstattung über das aufwändige Auswahlverfahren per Video und Internet etc. bei mehreren hundert Millionen Dollar. Zugegebenermaßen fällt es aber auch leicht, für dieses Jobangebot ein gewaltiges Interesse zu mobilisieren.

In so fern herzlichen Glückwunsch an Ben S. und herzlichen Glückwunsch und die Tourismus Manager vom herrlichen Queensland in Australien.

Vielleicht hätte ich mich auch bewerben sollen…..:-)

Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

Reiseblogger

Neugier ist die Triebfeder für mein ausgeprägtes Interesse an Reisen. Fremde Kulturen zu erleben, interessante Menschen zu treffen und über den Tellerrand hinauszuschauen gehört für mich zu den schönsten Möglichkeiten das Leben zu genießen. Diese Erlebnisse und Erfahrungen mit anderen zu teilen und jedem interessierten Globetrotter und Urlauber die gleiche Möglichkeit anzubieten hat zum Reiseberichte-Blog.com geführt, den ich mit Engagement und auch etwas Stolz auf das bisher erreichte anbiete.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>