Reiseberatung für individuelle Reisen

Hilfe für Haiti – Millionen Menschen leiden nach einer unglaublichen Erdbeben-Katastrophe

Haiti wurde von einer unglaublichen Katastrophe getroffen. Eines der ärmsten Länder der westlichen Welt wurde durch ein Erdbeben der Stärke 7 auf der Richterskala in einen Ausnahmezustand versetzt. Fast die ganze Infrastruktur ist zerstört worden. Tausende Tote und unzählige Schwerverletzte, die kaum versorgt werden können, hat das Erdbeben bis jetzt gefordert. Und es werden vermutlich noch deutlich mehr Opfer.

Große Nachrichtenmagazine titeln „EIN LAND STIRBT“ und dies sagt fast schon alles. Leider werden die Überschriften zu dieser Katastrophe biblischen Ausmaßes für Haiti durch immer neue Schreckensbilder übertroffen. Die Berichterstatter sprechen von einer Hölle und dem Zusammenbruch jeder menschlichen Existenzgrundlage für die Menschen auf Haiti. Tausende Tote liegen auf den Straßen und können in dem warmen Karibikklima nicht beerdigt werden! Schwerverletzte liegen unter Trümmern und können nicht geborgen oder überhaupt versorgt werden, da kaum Ärzte vor Ort sind geschweige denn ausreichend Krankenhäuser das Erdbeben überstanden haben. Es gibt keine Medikamente, kein Wasser, keine Nahrung und kaum Schutz für die Betroffenen. Familien wurden durch Tot und Zerstörung auseinandergerissen, Kinder haben keine Eltern mehr und leben zwischen Leichen…..

Hilfe fuer Haiti

Bitte sehen Sie nicht tatenlos zu sondern spenden für die Menschen auf Haiti. Jeder Euro ist ein Stück Hoffnung!

Und denken Sie daran,

GLÜCK IST DAS EINZIGE WAS SICH VERDOPPELT, WENN MAN ES TEILT

Hilfe für Haiti – Millionen Menschen leiden nach einer unglaublichen Erdbeben-Katastrophe
Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

Reiseblogger

Neugier ist die Triebfeder für mein ausgeprägtes Interesse an Reisen. Fremde Kulturen zu erleben, interessante Menschen zu treffen und über den Tellerrand hinauszuschauen gehört für mich zu den schönsten Möglichkeiten das Leben zu genießen. Diese Erlebnisse und Erfahrungen mit anderen zu teilen und jedem interessierten Globetrotter und Urlauber die gleiche Möglichkeit anzubieten hat zum Reiseberichte-Blog.com geführt, den ich mit Engagement und auch etwas Stolz auf das bisher erreichte anbiete.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>