Reiseberatung für individuelle Reisen

Flusskreuzfahrt durch die Yangtze Schluchten in China

Willkommen im Land der aufgehenden Sonne!
Kein anderes Land bietet so viel atemberaubende Landschaft, 5000 Jahre alte Kulturen und faszinierende Gegensätze zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Diese Reise bietet Ihnen die Gelegenheit die klassischen Ziele Chinas in Verbindung mit einer Yangtze – Flusskreuzfahrt zu erkunden.

Karte Flusskreuzfahrt China Reise

Angekommen am Flughafen in Peking werden Sie von Ihrer deutsch sprechenden Reiseleitung in Empfang genommen
und anschließend in Ihr Hotel begleitet. Peking, die Hauptstadt Chinas hat eine über dreitausend Jahre alte Geschichte und beherbergt daher ein imposantes Kulturerbe. Während der ersten Tage in Peking gehen Sie auf Entdeckungstour und besichtigen den Himmelstempel, den Sommerpalast, die Verbotene Stadt mit dem Kaisertempel, welcher 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde und den Tiananmen – Platz, dem Platz des Himmlischen Friedens. Auch der Besuch der chinesischen Mauer darf nicht fehlen.
In Xian, der ehemaligen Hauptstadt Chinas, besichtigen Sie die alte Stadtmauer, die Wildganspagode – die bekannteste buddhistische Pagoden des Landes- das Stelewaldmuseum und die Große Moschee. Bei einem Ausflug nahe Xian, treffen Sie auf eine Streitkraft der etwas anderen Art. Die von Qin Shihuangdi, dem ersten Kaiser Chinas, zu seinem Geleit im Jenseits befohlene Terrakotta -Armee umfasst über 6.000 lebensgroße Krieger und Pferde. Bemerkenswert ist, dass keine Figur der anderen gleicht. Haltung, Gesichtszüge oder Ausstattungsdetails wurden alle individuell gestaltet.
Im Hafen von Chongqing heißt es dann „Leinen los“ und Ihre Kreuzfahrt auf dem Yangtze beginnt. An Bord des 5-Sterne Schiffs „MS Century Diamond“ können Sie den atemberaubenden Ausblick auf den legendären Fluss genießen und sich am Abend von den kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Unterwegs machen Sie Halt in Fengdu, der Stadt der Geister. Nach dem passieren der Drei Großen Schluchten, folgt eine Bootstour in die Drei Kleinen Schluchten. Hier erleben Sie ein wahres Meisterwerk, welches die Natur erschaffen hat. Viele weitere Highlights erwarten Sie während Ihrer Überfahrt nach Yichang. Gut gelandet erwartet Sie Ihre Reiseleitung am Flughafen von Shanghai. Hier verbringen Sie die letzten Tage mit Ausflügen, unter anderem zu dem 400 Jahre alten Yu-Garten, dem Jade – Buddha-Tempel und der Gartenstadt Suzhou. Dann heißt „Zai jian, China“- Abschied nehmen von dem Land zwischen Tradition und Moderne.

Enthaltene Leistungen:
– Internationale Linienflüge mit Lufthansa oder gleichwertigen ab/bis Frankfurt in Economy Class
– Nationale Linienflüge Peking – Xian – Chongqing/Yichang – Shanghai in der Economy Class
– 7 Nächte in Hotels der guten Mittelklasse
– 3 Nächte auf der „MS Century Diamond“
– Halbpension  (Frühstück/Mittagessen) während der Rundreise
– Pekingenten-Essen am Abend des 3. Tages
– Abschiedsessen in Shanghai am 11. Tag
– Vollpension an Bord des Flussschiffes
– Ausflüge, Stadtrundfahrten laut Reiseausschreibung
– …

Weitere Informationen zu unserem weltweiten Reiseangebot erhalten Sie auf unserer Homepage www.kiwitours.com
Dort finden Sie auch unsere ausführlichen Reisebedingungen und können unser KIWI Magazin bestellen.

Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>