Reiseberatung für individuelle Reisen

Ostsee-Urlaub auf Fehmarn

Fehmarn Neuhof

Fehmarn Neuhof

Mein Tip Neuhof auf Fehmarn.

Ich war neulich ein paar Tage auf Fehmarn und habe einen wunderbaren Hof direkt am Wasser entdeckt.Das Wetter war zwar noch miserabel (Schneesturm und Sonne im Wechsel), aber ich werde auf jeden Fall über Ostern wieder hinfahren und hoffe auf besseres Wetter.

Ich war schon paar mal auf Fehmarn, aber bis jetzt hatte ich nie soviel Glück mit meinen Unterkünften, aber das hat sich letztes Mal geändert und das wollte ich einfach mal weitergeben.

Ich war bei Famile Rahlff auf Neuhof (Westküste, hinter Lemkenhafen, 400 m vom Wasser entfernt) und es war wunderbar.

Neuhof ist ein alter Gutshof (richtiger Klassiker, grosse Auffahrt, Rondell, weisses Gutshaus und links und rechts eine Scheune, hinterm Haus ein kleiner Park und alles rundherum Feld) die eine Scheune ist ausgebaut und es gibt 9 komplett eingerichtete Wohnungen (endlich mal nicht so klassischer Ferienwohnungsmief, sondern hell und klar eingerichtet mit allem was man braucht und frisch renoviert), im Park stehen dann noch mal drei kleine Bungalows, total niedlich und ruhig.

Es gibt eine Spielwiese für Kinder mit Sandkasten, Piratenburg, Trampolin, kleine Schäfchen auf der Weide und außerdem gibt es eine Sauna, Aufbewahrungsmöglichkeiten für Surfsachen.Waschmaschine, Trockner, Tischtennis. Es werden Grill oder Barabende im Sommer gemacht und man kann sich auch Frühstück im Wintergarten des Haupthauses reservieren. (ansonsten sind die Ferienwohnungen komplett mit super ausgestatteter Küche und allem)

Frau Rahlff ist eine total sympathische Person, wirklich liebenswert. Es gibt auch einen ganz ganz lieben Hofhund, man kann also auch selber Hunde mitnehmen, aber für Leute mit Allergien und die nicht in die Nähe von Hunden möchten gibt es im Park die Bungalows wo man seine Ruhe hat. Es wird sehr darauf geachtet, das jeder sich wohl fühlt und das bekommt was man braucht. Familie Rahlff ist da WIRKLICH PRIMA:

Das heisst ich freue mich auf einen fantastischen ,,Rundumurlaub“, wo mein Freund surfen kann, ich in der Saune oder in ner dicken Decke im Park oder auf der Terasse, hoffentlich in der Sonne liegen und lesen kann (alle Wohnungen haben eine eigene Terasse und einen eigenen Strandkorb) und meine Kleine mit den anderen Kindern auf der Spielwiese rumtollen kann.

wenn der Wind nicht zu stark ist werden wir uns auch wieder Fahrräder leihen (gibt es auch auf dem Hof) und Fehmarn erkunden.

Das Nachbardorf ist übrigens ein ganz kleiner süßer Hafenort!

Also ich kann Neuhof nur empfehlen, vielleicht sehen wir uns ja zu Ostern oder im Sommer.

(Da gibt es Schauspielkurse von Nina Rahlff der Tochter des Hauses, (die in Berlin, glaube ich oder war es Hamburg als Schauspielerin lebt).Vielleicht trau ich mich ja auch mal.

Also ich werde vom nächsten Mal wieder berichten. Alles Liebe Nadine

Ostsee-Urlaub auf Fehmarn
3.75 (75%) 4 votes

Über den Autor

2 Reaktionen bis “ Ostsee-Urlaub auf Fehmarn ”

  1. Hallo Nadine!

    Das hört sich ja sehr schön an. Kann man denn auch in Lemkenhafen und Umgebung Wellenreiten? Windsurfen liegt mit nicht so. Hast Du vielleicht noch ein paar mehr Fotos? Im Internet ist nichts zu finden von dem Hof außer die Tel.-Nr.

    Gruß, Kerstin

  2. ferienanlage-fehmarn.de

    surfen ist direkt um die Ecke…Wellenreiten ist auf Fehmarn nur bei bestimmten Wind möglich, da fährste dann an die passende Küste.
    lG N

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>