Reiseberatung für individuelle Reisen

Quai Branly Museum in Paris

Eine Städtereise nach Paris kann nicht nur für Verliebte ein besonderes Erlebnis werden, genauso kann die ganze Familie eine wunderschöne Zeit in der französischen Hauptstadt verbringen. Über Langeweile wird sich dabei kaum einer beklagen können, so kann man die zahlreichen Pariser Museen für den kulturellen Genuss besuchen und genauso die vielen Freizeitparks, die die Kinder begeistern werden. Bei einer Städtereise nach Paris kommen Groß und Klein auf ihre Kosten und auch das Pariser Nachtleben hat so einiges zu bieten.

Städtereisen Paris

Städtereisen Paris

Auf dem Grundstück Quai Branly wurde im Juni 2006 ein neues Museum eröffnet, in dem die Sammlungen des Ethnologie-Instituts des „Musée de l’Homme“ und des „Musée National des arts d’Afrique et d’Océanie“ zu sehen sind. Dabei wird den Besuchern ein breit gefächertes Angebot unter einem Dach präsentiert. Im Museum können die verschiedensten Ausstellungen von Kunst und Kultur besichtigt werden. Unter anderem können Schmuck, Werkzeuge, Zeichnungen, Instrumente und noch vieles mehr bestaunt werden.

Das Pariser Museum ist ein Magnet für Urlauber und genauso für die Bewohner der Stadt. Damit die vielen kulturellen Eindrücke in Ruhe verarbeitet werden können, bietet sich ideal ein erholsamer Spaziergang im Garten des Museums an. Der Garten ist insgesamt 1,8 Hektar groß und bietet mit seinen vielen Bäumen und Blumen die pure Entspannung und Erholung, die auch gerne von den Parisern genutzt wird.

Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>