Reiseberatung für individuelle Reisen

Urlaub auf Gozo – der Geheimtipp unter den Maltesischen Inseln

Wer schon einmal Urlaub auf den Maltesischen Inseln gemacht hat, kennt sicherlich auch die Schwesterinseln von Malta Gozo und Comino und kann bestätigen, dass sie immer noch als echte Geheimtipps unter Malta-Urlaubern gelten. Speziell Gozo zieht Urlauber sofort in ihren Bann – und lässt sie nicht wieder los. „Wir kommen wieder“ lautet dann auch das Motto jeden echten Malta-Fans, der einmal Urlaub auf Gozo gemacht hat. Grund genug, die Insel in der jetzt beginnenden Urlaubssaison einmal näher vorzustellen.

Landschaft auf Gozo

Landschaft auf Gozo

Ein Tagesausflug reicht sicherlich aus, um die Insel zu erkunden und erste Urlaubseindrücke zu gewinnen. Wer aber die ganze Schönheit der Insel entdecken und sich von ihren bezaubernden Reizen gefangen nehmen lassen möchte, sollte sich bei einem Gozo Urlaub etwas mehr Zeit nehmen. Zu erreichen ist die 66 km² kleine Insel mit der Fähre vom maltesischen Hafen Cirkewwa aus. Nach etwa 30 Minuten erreicht man den Fährhafen Mgarr auf Gozo. Schon auf den ersten Blick überrascht Gozo mit einer grünen fruchtbaren Landschaft. Die Szenerie ist bestimmt durch große Felder, viele unbebaute Flächen, kleine Dörfer, große Wiesen und Weingärten.

Hafen Mgarr

Hafen Mgarr

Mgarr bietet den einzigen Hafen auf der Insel Gozo. Hier gibt es zahlreiche ausgezeichnete Fischrestaurants, deren Besuch sich vor dem Inselbesuch unbedingt lohnt. Gleich in der Nähe des Hafens befindet sich zum Beispiel das Sammy´s oder das L´Ankra mit maltesischer Küche und Fischspezialitäten. Ansonsten bietet Mgarr noch eine Gemeindekirche Our Lady of Lords und die Festungsanlage Fort Chambray, die im 17. Jahrhundert zum Schutz der Hafeneinfahrt gebaut wurde. Wenn man sich vom Hafen Gozos auf den Weg zur Inselhauptstadt Victoria macht, kommt man an Xewkija nicht vorbei. Hier sollten Gozo-Urlauber unbedingt einen Zwischenstopp machen, denn das Dorf beherbergt eine der größten Kuppelkirchen Europas mit einem Umfang von 86 Metern und 75 Metern Höhe! Die Kirche wurde Johannes dem Täufer gewidmet und um eine alte Pfarrkirche herum gebaut.

Kuppelkirche in Xewkija

Kuppelkirche in Xewkija

Eines der landschaftlich schönsten Gebiete die Sie bei einem Urlaub auf Gozo erleben bildet das Hochplateau Ta´Cenc. Dieses liegt zwischen dem Dorf Sannat und Mgarr Ix-Xini. Während der Wanderung kann man Reste eines Tempels entdecken und die Klippen bieten einen tollen Panoramablick. Weiter nordwestlich befindet sich dann die Inselhauptstadt Victoria.

Von den rund 30.000 Einwohnern Gozos wohnt fast ein Viertel in Victoria. Die Stadt bekam ihren Namen anlässlich des Thronjubiläums von Queen Victoria 1897. Die Gozitaner bestehen aber bis heute auf den ursprünglichen Namen Rabat und stellen sich auch schon mal ahnungslos, wenn man sie nach dem Weg nach Victoria fragt. Die Stadt besitzt viele kleine Geschäfte und einen Stadtpark. Das Zentrum bildet der Marktplatz It-Tokk, der alles von Obst und Gemüse bis hin zu Souvenirs zu bieten hat. Drumherum gibt es viele Cafés, die dazu einladen das Marktgeschehen gemütlich zu beobachten. Für kulturinteressierte Malta-Urlauber bietet Rabat gleich 2 (!) Opernhäuser. Das Astra und das Aurora wetteifern im Herbst mit namhaften Sängern um die beste Opernaufführung. Unbedingt sehenswert sind auch das Stadttor und der Kathedralplatz. Dieser wird durch das Gebäude des Gerichtshofs und den Palast des Erzbischofs aus dem 19. Jahrhundert eingerahmt und beherbergt die Kathedrale der Mariä Himmelfahrt mit einem wunderschönen Deckengemälde.

Deckengemälde in Rabat / Victoria

Deckengemälde in Rabat / Victoria

Gozo bietet auch für Badeurlauber ein paar schöne Plätze. Das überschaubare Fischerdorf Xlendi liegt südwestlich von Rabat und bietet neben der wundervollen Badebucht umrahmt von hohen Klippen auch Tauchspots. Auf der gegenüberliegenden Seite der Insel befindet sich Marsalforn, einer der beliebtesten Urlaubsorte auf Gozo. Hier laden ein beschaulicher Sandstrand oder die Felsenterrassen zum Baden und zahlreiche Cafés und Restaurants zum längeren Verweilen ein.

Marsalforn

Marsalforn

Wer jetzt Lust auf  Malta und einen Urlaub auf Gozo bekommen hat, der sollte unbedingt auch bei den anderen Berichten des Reiseberichte-Blogvorbeischauen. Dort werden regelmäßig vergünstigte Flugangebote und viele interessante Neuigkeiten über Land und Leute gepostet!  So steht einem erlebnisreichen und erholsamen Gozo Urlaub nichts mehr im Wege.

Urlaub auf Gozo – der Geheimtipp unter den Maltesischen Inseln
4 (80%) 5 votes

Über den Autor

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>