Reiseberatung für individuelle Reisen

Wellness-Urlaub mit Massage von einem Hotel am Rhein.

Eigentlich wollte ich schon immer einmal Wellness machen, doch konnte ich das bisher noch nie in meinem Urlaub realisieren. Ich hatte auch immer etwas Bedenken da ich mir Wellness ziemlich teuer vorgestellt habe. Im Frühjahr diesen Jahres bekam ich dann einen Tipp von einer Freundin und ich habe einige Freunde von mir überredet unsere jährliche „Herrentour“ mit Massage und so zu verbringen *G*. Meine Freundin sagte mir dass es in Bad Hönningen am Rhein eine schöne Therme und auch ein gutes Hotel gäbe und so schaute ich dort nach entsprechenden Wohlfühl-Angeboten. Es gibt einige Hotels in Bad Hönningen am Rhein.

Hotel St. Pierre in Bad Hönningen

Hotel St. Pierre in Bad Hönningen

Ich habe dann einfach bei dem Hotel angefragt dass die besten Bewertungen hatte, was das war was mir meine Freundin empfohlen hatte. Erst wunderte ich mich dass die mich bei der Buchung ausgefragt haben was wir denn vorhätten, doch dann hat sich herausgestellt dass die ein ziemlich günstiges Packet hatten, und somit hat es sich dann richtig gelohnt sich als Wellnessgast zu outen. http://www.hotelpierre.de/index.php/de/feriengaeste Schaut da mal irgendwo bei den Angeboten nach. Man muss etwas suchen bis man es findet. Das was wir gemacht haben hieß glaube ich 3 Tage Wellness.

Das Flair von Bad Hönningen

null

 

Der Ort an sich ist ganz hübsch auch wenn der eine oder andere Laden leer stand. Ich hatte immer so Geschichten gehört von wegen Bad Hönningen und Ballermann am Rhein, aber das ist wohl nur an ein paar Wochenenden. So konnten wir dann unsere Herrentour nicht gerade trubelig sondern eher entspannt angehen. Allerdings auch wenn viele Kneipen zu waren, waren doch einige Restaurants noch auf, wo wir auch super gegessen haben.

 

 

Die Kristall Rheinpark Therme in Bad Hönningen

Wir hatten in unserem Paket auch etwas mit dabei das nannte sich Black Mud und war ganz witzig. Wir wurden einmal von oben bis unten mit Schlamm eingerieben. Ich hatte so etwas schon einmal: Als ich in Ecuador unterwegs war, war da auch so eine Art Therme und dort hatten die halt auch so einen Vulkan Schlamm ganz tief aus der Erde oder so. Ich lag dort jedenfalls auf so einer ollen Liege und dann kam eine ziemlich kräftige und stämmige Frau rein die so etwas wie eine Metzgerschürze anhatte, sich lange Handschuhe anzog und fragte: „fuerte o suave“ (kräftig oder sanft). Ihr könnt euch meine Antwort denken. *G*. Hier in der Therme in Bad Hönningen war es dagegen super relaxt.

Danach war meine Haut weich wie ein Kinderpopo.

Hier mal der Link zur Therme: www.kristall-rheinpark-therme.de

Für jeden der es sich mal richtig gut gehen lassen will dem sei die Therme in Bad Hönningen und das Hotel Pierre ans Herz gelegt. Viel Freude *gggg*

Bewerte diesen Artikel / Autor

Über den Autor

Ich bin viel in Südamerika gereist, war aber auch schon in ganz Europa unterweg. Meist trampender Weise.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese XHTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>